Welches Werkzeug in keinem Kofferraum fehlen darf

Eine Multi-Power-Station für den Kofferraum

Die Zeiten, in denen man ein Auto noch selbst reparieren konnte, gehören längst der Vergangenheit an. Das bedeutet jedoch nicht, dass im Kofferraum eines Fahrzeugs nicht mehr Platz für ein universelles Werkzeug wie eine Multi-Power-Station ist. Solch ein Gerät ist der perfekte Begleiter für den Typ von Mensch, der gern unterwegs ist, sich im Freien bewegt und dabei nicht auf den Komfort von Strom und anderen Annehmlichkeiten verzichten will. Solche Multi-Power-Stationen sind der neueste Trend auf dem Werkzeug- und Freizeitmarkt. Sie werden landläufig als Multi-Kraft-Stationen bezeichnet und verfügen, wie der Name schon andeutet, über eine Anzahl verschiedener Funktionen. Eine solche Kraftstation ist der perfekte Begleiter für Aktivitäten im Freien. Zum Beispiel beim Sport, in der Freizeit, beim Hobby oder beim Camping. Aber auch zur Reparatur des Fahrzeugs lässt sich ein solcher Alleskönner nutzen.

Fünf Funktionen in einem einzigen Gerät

Die Multi-Power-Station ist kompakt gebaut und nimmt im Kofferraum nicht viel Platz ein. Dafür bietet eine gute Anlage gleich mehrere verschiedene Funktionen in nur einem Gerät an:

  • Ladestation
  • Kompressor
  • Stromwandler
  • Lichtquelle
  • Starthilfe für Motorräder und für die Autobatterie.

Mit einem solchen Alleskönner ist man für viele Gelegenheiten gut ausgerüstet. Zum Beispiel beim fröhlichen Zusammensein mit Freunden im Park und im Grünen. Mit diesem handlichen Gerät verfügt man in der Regel über eine oder mehrere Steckdosen mit 230 Volt. Hier lassen sich elektrische Geräte mit einer Leistung bis zu 400 Watt anschließen und betreiben. Dies kann zu Beispiel ein Radio oder ein kleiner Grill sein. Oder der Fernseher für das nächste Fußball-Event im Freien.

Für den Notfall bestens ausgestattet

Eine solche Multi-Funktions-Station lässt sich nicht nur für das nächste Freizeitvergnügen verwenden. Sie eignet sich besonders dann, wenn man eine unabhängige Energiequelle benötigt. Die Invertertechnik der Kompressoren hochwertiger Multi-Power-Stationen ermöglicht sogar den Anschluss eines so empfindlichen Gerätes wie ein Laptop oder ein Notebook. Qualitativ hochwertige Stationen besitzen zudem eine oder mehrere 12 Volt Steckdosen. An diesen werden unterschiedliche Geräte wie:

  • Suchscheinwerfer
  • Ventilatoren
  • Leuchten
  • Portable Kühltruhen

bei Bedarf angeschlossen. Auf diese Weise ist man mit einem solchen Multi-Power-Gerät für alle Fälle – auch und besonders für Notfälle – bestens ausgestattet. Wer nun annimmt, dass eine Anlage mit derart vielen Möglichkeiten ein kleines Vermögen kosten muss, irrt sich. Im guten Handel kann man hochwertige Geräte bereits zu einen Preis von wenig mehr als 100 € erstehen.

Diese Seite verwendet Cookies, durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen